Foto: Samuel Schmidt

Foto: Samuel Schmidt

I live before the audience of one. Before others I have nothing to prove, nothing to gain, nothing to lose.
— General Charles Gordon
Es kann mir egal sein, wenn jemand die Stirn runzelt, solange Gott lächelt
— Catherine Booth

Tina Weiss nannte sich früher «Venus», war Buchhändlerin, Stylistin, Produzentin, She-DJ, Lebenskünstlerin, Trendscout, Video-Reporterin, TV-Redakteurin, Geschäftsinhaberin von «World of Venus», «Playboy»-Mitarbeiterin, Liebhaberin, Eventmanagerin, Hostess-, Model- und Promi-Betreuerin, Fotografin, Bloggerin, Moderatorin, Szenegängerin, Fashion- und Lifestyle-Fachfrau. Danach Theologiestudentin, Sozialbetreuerin, Obdachlosen-, Randgruppen- und Jugend-Beraterin, und immer: unermüdliche Liebes-Sucherin.

Heute ist sie makaria* und obendrauf noch verheiratet mit Filmemacher Samuel und heißt jetzt Tina Schmidt. Also sehr makaria! 

Ab März moderiert sie «Lesen.Lieben.Leben» - die neue Büchersendung von Fontis  auf Bibel TV.  

 

*makaria: (griechisch μακαρια) glückselig, völlige Zufriedenheit besitzend, von Gott gesegnet, Zustand des Glaubenden in Christus, vom Heiligen Geist erfüllt, von Gott abhängig und nicht von den Umständen. 

 Hochzeit mit Samuel Schmidt im August 2016 - Foto: Caroline Dyer-Smith

Hochzeit mit Samuel Schmidt im August 2016 - Foto: Caroline Dyer-Smith

Nichts kann uns trennen von der Liebe Gottes
— Römer 8,39

Gerne kannst du mich kontaktieren, wenn du mich als Rednerin an einen Event einladen möchtest. Meine Themen: Freiheit, Identität, Liebe & Sexualität. Du darfst mich auch anschreiben, wenn du Fragen zum Glauben hast (und ich versuche sie so gut wie möglich zu beantworten!), ein Gebetsanliegen hast oder dich sonst etwas beschäftigt.

Ich freue mich von dir zu hören! 

sonnenblumen freude.PNG
We are human beings not human doings
— Jonathan Helser