il schenghetg

Filmprojekt von meinem Mann Samuel Schmidt. Wie es zu diesem Video gekommen ist, könnt ihr auf dem Vimeo Kanal lesen. Der «Psalm» ist von mir geschrieben und wie man sieht, war ich auch die «Schauspielerin» ;) Der Hut gehört meinem in diesem Jahr verstorbenen Vater… ich trage ihn mit Freude und in Ehren.

 

Wo bist du? Wie bist du wirklich?
Wer bin ich - in dir?

Dankend wandle ich auf dem schmalen Grat des Lebens, welches du mir geschenkt hast
Meine Geschichte - einzigartig im grossen Ganzen
Alles was ich bin, alles was ich schreibe und alles was ich kann
verdanke ich dir
und nehme es als Geschenk aus deiner Hand
Anerkennend dass du der Autor meines Lebens
der Regisseur meiner Träume bist
Nicht mein Wille geschehe, sondern deiner

Du - Schöpfer allen Lebens
Dankbar bin ich für die Farben, die Formen, majestätische Berge
Die Schönheit der Natur zeugt von deiner Schaffenskraft, deinem Reichtum,
spiegelt deine Herrlichkeit
Es sind Geschenke an uns, die wir umsonst geniessen dürfen
Von grosser Bedeutung sind alle deine Werke

Lebendiges Wasser gibst du uns
Nie mehr dürsten wir wenn wir von deinem Quell nehmen
der niemals versiegt

Jubilierend, feiernd, tanzend danke ich dir und lobe dich
Die Freude an Dir ist meine Kraft, meine Zuflucht, meine Zuversicht
Dir will ich ein neues Lied singen und auf ewig dankbar sein

2018