Eine mutige Glaubenskämpferin, die sich für Opfer aus dem Menschenhandel einsetzt, ist Tabea Oppliger. Sie durfte ich für die Sendung mit Titel «Berufung - leidenschaftliche Lebenswege» interviewen. Sie spricht über ihr neues Buch #nofilter und über ihr Social Business Kite Pride.   Hier  könnt ihr die sommerliche spritzige  Sendung sehen. Mit dabei die Strassenumfrage, dieses Mal aus Bern, Dr. Klenk spricht über das bewegende Buch von Andrea Wegener zur Flüchlingskrise, und für die Rubrik «Das Letzte» haben wir  Lilo Keller von der Schleife daheim im Musikzimmer besucht.

Eine mutige Glaubenskämpferin, die sich für Opfer aus dem Menschenhandel einsetzt, ist Tabea Oppliger. Sie durfte ich für die Sendung mit Titel «Berufung - leidenschaftliche Lebenswege» interviewen. Sie spricht über ihr neues Buch #nofilter und über ihr Social Business Kite Pride. Hier könnt ihr die sommerliche spritzige Sendung sehen. Mit dabei die Strassenumfrage, dieses Mal aus Bern, Dr. Klenk spricht über das bewegende Buch von Andrea Wegener zur Flüchlingskrise, und für die Rubrik «Das Letzte» haben wir Lilo Keller von der Schleife daheim im Musikzimmer besucht.

Für die Sendung 12 von  «Lesen. Lieben. Leben.»  zum Thema Missbrauch durfte ich William Paul Young interviewen. Er wurde selber als Junge im christlichen Umfeld missbraucht und hat einen langen Prozess von Vergebung, Heilung und Versöhnung hinter sich. In dieser Zeit war er bereits verheiratet und Vater und er hat das Buch «Die Hütte» geschrieben, welches «per Zufall» ein Bestseller wurde. So schreibt Gott seine wahnsinnigen Geschichten von ganzheitlicher Heilung. Ich bin immer wieder erstaunt und so dankbar, solche Menschen treffen zu dürfen. In der Sendung ist ein kleiner Ausschnitt vom Interview, das ganze Interview gibt es  hier  auf dem Youtube Kanal von Fontis. In der Sendung zu sehen und hören ist auch Roy Gerber, der mit dem Buch «Mein Versprechen» seine bewegende Lebensgeschichte niedergeschrieben hat und sich heute mit seinem Verein  BeUnlimited  für sexuell missbrauchte Kinder und Jugendliche einsetzt. Schaut doch in die Sendung rein - eine so schreckliche, aber auch wichtige Thematik, bei er es aber doch auch immer wieder Hoffnungsschimmer gibt.

Für die Sendung 12 von «Lesen. Lieben. Leben.» zum Thema Missbrauch durfte ich William Paul Young interviewen. Er wurde selber als Junge im christlichen Umfeld missbraucht und hat einen langen Prozess von Vergebung, Heilung und Versöhnung hinter sich. In dieser Zeit war er bereits verheiratet und Vater und er hat das Buch «Die Hütte» geschrieben, welches «per Zufall» ein Bestseller wurde. So schreibt Gott seine wahnsinnigen Geschichten von ganzheitlicher Heilung. Ich bin immer wieder erstaunt und so dankbar, solche Menschen treffen zu dürfen. In der Sendung ist ein kleiner Ausschnitt vom Interview, das ganze Interview gibt es hier auf dem Youtube Kanal von Fontis. In der Sendung zu sehen und hören ist auch Roy Gerber, der mit dem Buch «Mein Versprechen» seine bewegende Lebensgeschichte niedergeschrieben hat und sich heute mit seinem Verein BeUnlimited für sexuell missbrauchte Kinder und Jugendliche einsetzt. Schaut doch in die Sendung rein - eine so schreckliche, aber auch wichtige Thematik, bei er es aber doch auch immer wieder Hoffnungsschimmer gibt.

Herzensprojekt mit meinem Mann, dem Filmemacher Samuel Schmidt, welches wir im Engadin gefilmt haben. Der «Psalm» ist von mir geschrieben und wie man sieht war ich auch die «Schauspielerin» ;) Der Hut gehörte meinem dieses Jahr verstorbenen Vater…ich trage ihn mit Freude und in Ehren.